Beschleunigte Grundqualifikation

Termine 2024

Ausbildungsinhalte - Ersterwerb

140 Stunden zu 60 Minuten

  • Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Anwendung der Vorschriften
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung und Logistik

Dauer der Ausbildung

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 140 Stunden je 60 Minuten und wird aufgeteilt:
  • 130 Stunden = Theoretischer Teil
  • 10 Stunden = Praktischer Teil

Inhalte des Theoretischen Teils

  • 9 Stunden = Kinematische Kette
  • 11 Stunden = Sicherheitstechnik und Technik
  • 5 Stunden = Grundlagenkapitel Fahrphysik
  • 14 Stunden = Sozialvorschriften
  • 7 Stunden = Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • 4 Stunden = Kriminalität und illegale Einwanderer
  • 7 Stunden = Gesundheitsschäden vorbeugen
  • 10 Stunden = Körperliche und geistige Verfassung
  • 11 Stunden = Verhalten in Notfällen

Spezialwissen LKW

  • 16 Stunden = Ladungssicherung
  • 11 Stunden = Vorschriften im Güterverkehr
  • 18 Stunden = Verhalten, das zu einem positiven Image für das Unternehmen beiträgt
  • 7 Stunden = Wirtschaftliches Umfeld des Güterverkehrs

Spezialwissen BUS

  • 9 Stunden = Fahrgastsicherheit
  • 7 Stunden = Sicherheit der Ladung
  • 11 Stunden = Kenntnis der Vorschriften für den Personenverkehr
  • 18 Stunden = Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt
  • 7 Stunden = Wirtschaftliches Umfeld des Personenverkehrs

Ausbildungsinhalte - Umsteiger

35 Stunden zu 60 Minuten

  • Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Anwendung der Vorschriften
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung und Logistik

Dauer der Ausbildung

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 35 Stunde je 60 Minuten und wird wie folgt aufgeteilt:
  • 32,5 Stunden = Theoretischer Teil
  • 2,5 Stunden = Praktischer Teil

Spezialwissen LKW

  • 12 Stunden = Ladungssicherung
  • 7,5 Stunden = Vorschriften des Güterverkehrs
  • 0,75 Stunden = Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • 7,5 Stunden = Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt
  • 4 Stunden = Wirtschaftliches Umfeld des Güterverkehrs

Spezialwissen BUS

  • 6,75 Stunden = Fahrgastsicherheit
  • 5,25 Stunden = Sicherheit der Ladung
  • 7,5 Stunden = Kenntnis der Vorschriften für den Personenverkehr
  • 0,75 Stunden = Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • 0,75 Stunden = Einschätzung der Lage bei Notfällen
  • 7,5 Stunden = Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt
  • 4 Stunden = Wirtschaftliches Umfeld des Personenverkehrs

 

  • 08.07.2024 - 09.08.2024
  • 12.08.2024 - 13.09.2024
  • 16.09.2024 - 18.10.2024
  • 21.10.2024 - 22.11.2024
  • 25.11.2024 - 20.12.2024

Zurück

Buchungsanfrage